LÖSUNGEN ► Strom
Logistik Computerräume
hinzugefügt von Nabs am 19.03.2012 um 11:51
Beim ZID am ReSoWi stehen in den Öffnungszeiten durchgehend 3 bzw. 4 (ein Vorlesungsraum) Computerräume zur Verfügung, welche nicht permanent über 2/3 ausgelastet sind.

Mein Vorschlag ist je nach Bedarf nur einen, zwei oder drei der Räume zu öffnen. Beispielsweise könnte ab einer Auslastung von 80% eines Raums, ein weiterer geöffnet werden.
In den geschlossenen Räumen könne durch das Herunterfahren der Computer und Monitore und nicht eingeschaltetes Licht ein nicht zu vernachlässigendes Maß an Energie eingespart werden.

Eine Erhebung der Computer-Auslastung wird, wie an den Infoscreens am ZID angezeigt, auch derzeit schon durchgeführt und die Öffnung der Räume kann auch elektronisch gesteuert werden.
Damit sollte eine Einführung einer solchen Steuerung im Rahmen der Möglichkeiten sein.
Potential zur Emissionsreduktion: keine Angabe
Einschätzung der Kosten: keine Angabe
Finanzierungsplan: keine Angabe
Status: in Entwicklung